4.6.2024

Ein Nachmittag im Zeichen der Nullerjahre: Paul Bergen präsentiert „Zero's Heroes“

IMG_2681.JPG
IMG_2698.JPG
IMG_2697.JPG
IMG_2704.JPG
IMG_2705.JPG
IMG_2708.JPG
IMG_2711.JPG
IMG_2712.JPG
PXL_20240602_144909030.MP.jpg
Tisch.JPG
IMG_2723.JPG
IMG_2725.JPG
IMG_2730.JPG

Am Sonntag, den 2. Juni 2024 fand im Paardcafé in Den Haag, Niederlande, die Präsentation des neuen Bildbandes von Paul Bergen „Zero's Heroes“ statt. Die Veranstaltung zog viele Musik- und Fotoliebhaber an, die einen Abend voller Erinnerungen und Live-Musik erleben wollten.

Paul Bergen eröffnete den Nachmittag mit einer eindrucksvollen Präsentation seines Buches, das die sprühende Energie und das unbeschwerte Lebensgefühl der Nullerjahre in einer umfangreichen Fotosammlung präsentiert. „Zero's Heroes“ zeigt epische Konzerte, legendäre Festivals und intime Backstage-Porträts und bietet so einen einzigartigen Zugang zur Musikszene der Jahrtausendwende.

Ein besonderer Höhepunkt der Veranstaltung war die symbolische Übergabe des Buches an Rinus Gerritsen, den Bassisten der bekannten Band Golden Earring. Diese Geste unterstrich die enge Verbindung zwischen Bergens Arbeit und der Musik, die im Buch eine zentrale Rolle spielt.

Im Anschluss an die Buchpräsentation sorgte die talentierte niederländische Band Hallo Vanray mit Live-Musik für die perfekte musikalische Untermalung des Abends. Die Besucher konnten sich nicht nur an den Klängen erfreuen, sondern auch das Buch „Zero's Heroes“ vor Ort erwerben und sich einen von vier exklusiven Drucken sichern.

Paul Bergen signierte die Bücher persönlich und erzählte humorvolle und interessante Anekdoten über seine Karriere und die Entstehung des Buches. Die Stimmung im Paard Café war fantastisch - eine Mischung aus Begeisterung, Nostalgie und gemeinsamer Freude an der Musik und den Geschichten der Nullerjahre.

Das Paard Café erwies sich als idealer Ort für diese Buchpräsentation. Mit seiner einladenden Atmosphäre und dem perfekten Ambiente bot es den passenden Rahmen für eine Veranstaltung, die die lebendige und unbeschwerte Stimmung der Nullerjahre wieder aufleben ließ.

Alles in allem war die Buchpräsentation von Zero's Heroes" ein voller Erfolg. Die Gäste nahmen signierte Bücher, exklusive Prints und unvergessliche Erinnerungen an einen besonderen Nachmittag mit nach Hause - einen Nachmittag, der die glorreiche Musikgeschichte der Nullerjahre in all ihrer Pracht feierte.

Weitere News

tn4t: 40. Geburtstag des ersten teNeues Bildbandes

tn4t: 40. Geburtstag des ersten teNeues Bildbandes

Anlässlich des 40. Geburtstags des ersten teNeues Bildbandes werden einige Bestseller der Vergangenheit im erschwinglichen, modernen Softcover zelebriert.

Mehr
Welttag des Buches: Der teNeues Verlag feiert Bücher

Welttag des Buches: Der teNeues Verlag feiert Bücher

Der Welttag des Buches feiert die Bedeutung des Lesens, der Bücher und der Literatur. Entdecken Sie zur Feier des Tages unsere teNeues Neuerscheinungen.

Mehr

Neue Fotoausstellung „Hawai‘i“ von Olaf Heine in Berlin

Ab dem 20. April 2024 präsentiert die Galerie CAMERA WORK die gleichnamige Ausstellung zum brandneuen teNeues Bildband "Hawai‘i" von Fotograf Olaf Heine.

Mehr
Neue Fotoausstellung „Hawai‘i“ von Olaf Heine in Berlin