teNeues App: Bücher mit digitalen Zusatz-Inhalten - Teil 1
16.11.2023

teNeues App: Bücher mit digitalen Zusatz-Inhalten - Teil 1

Cover | © teNeues Verlag

Leon Löwentraut

320 Seiten

29 x 37 cm | 11 2/5 x 14 1/2 in

ca. 220 Farbfotografien

€ 125,00 | $165,00 | £100,00
zum Buch
Cover | © teNeues Verlag

Barbara Cole

Between Worlds

208 Seiten

27.5 x 34 cm | 10 5/6 x 13 3/8 in.

ca. 160 Farbfotografien

€ 60 | $ 80 | £ 49,95
zum Buch
Cover | © teNeues Verlag

A Series of Glances

324 Seiten

25,4 x 34,3 cm | 10 x 13 1/2 in.

ca. 350 Farb- und Schwarz/Weiss-Fotografien

€ 80 | $ 125 | £ 69,95
zum Buch

Die teNeues App: ein exklusives Vergnügen für unsere Buchbesitzer

Mit einem im Bildband abgedruckten Code machen wir besondere Inhalte direkt und spielend einfach zugänglich. Per App bekommt man exklusiven Zugriff auf eindrucksvolle Videoaufnahmen, ungesehene Fotografien und viele spannendende Erweiterungen. Einfach in der teNeues App die Kontaktpunkte einscannen, die im jeweiligen Buch abgedruckt sind, und digitale Inhalte zum Bildband genießen.

Die App ist kostenfrei im Webstore erhältlich und auch für Android Nutzer verfügbar. Hier finden Sie noch eine kurze Videoanleitung für das mehr als einfache Handling.

[tn-gallery-3231]

Bisher verfügen neun unserer Coffee Table Books über den digitalen Zusatzcontent. Im Laufe der Zeit werden immer mehr Bildbände das zusätzliche Special der teNeues App im Angebot haben. Wir stellen Ihnen heute drei dieser Bücher vor.

Genießen Sie exklusives Zusatzmaterial zu unseren Bildbänden "Barbara Cole", "Leon Löwentraut" und "A Series of Glances".

Barbara Cole

Eines unserer ersten Coffee Table Books mit digitalem Zusatzcontent ist „Barbara Cole - Between Worlds". Fotografin Barbara Cole arbeitet mit wiederkehrende Zuständen von Zeit- und Schwerelosigkeit. Auch in ihrem Bildband manipuliert die Ausnahmekünstlerin die Grenzen zwischen Realität und Traumwelt. Ihr Bildband ist eine intensive Auseinandersetzung mit den Themen Ort, Zeit und Identität. Die Metamorphose der menschlichen Figur - durch das Verhüllen ihrer Modelle in Anonymität oder durch die Manipulation ihres Schwerkraftgefühls - ist das Hauptmotiv, um das Barbara Coles revolutionäre Fotografie kreist.

Die kanadische Fotografin ist eine Ausnahmekünstlerin, die für ihren rohen und praktischen Fotografieprozess gefeiert wird. Ihre spezielle Arbeit ist das Ergebnis einer persönlichen Einstellung, in der keine Idee und kein Ziel unerreichbar bleibt. Seit den frühen 80er-Jahren hat sie ihre Leidenschaft für die Arbeit mit der Kamera weiter entwickelt und ihren eigenen Stil, fernab von automatischen Kameras, spezialisiert. 

Leon Löwentraut

Leon Löwentraut wird in der Kunstwelt als einzigartiges Talent gefeiert und hat bereits in jungen Jahren die Kunstszene im Sturm erobert. Mit seinen lebhaften Formen und kräftigen Farben erschafft der 24-jährige Künstler Werke, die auf internationalen Ausstellungen innerhalb weniger Tage ausverkauft sind. Der Bildband dokumentiert auf 320 Seiten mit rund 220 Farbfotografien das bisherige Lebenswerk Löwentrauts und bietet durch das beeindruckend große Format von 29 cm Breite und 37 cm Höhe einen großzügigen Einblick in die feinen Details von Löwentrauts Schaffen.

Der Bildband selbst ist ein Kunstwerk: außen ein Samteinband in magenta, die Vordruckseiten innen leuchten orange. Die lebendige Energie von Leon Löwentrauts Kunst spiegelt sich in der Ausführung und dem Inhalt der Monografie wider. Das Buch bietet nicht nur einen intensiven Blick in Löwentrauts kreativen Prozess, sondern beschäftigt sich auch mit den Antrieben des Künstlers und seinen Einflüssen. Mit der teNeues App erhält man auf zwölf entsprechend markierten Seiten Zugang zu exklusivem Videomaterial über Leons Schaffen. Gespräche über Kunst und die Kunstwelt, Sequenzen im Atelier, ausgewählte Ausstellungsmomente und Eindrücke zu der Produktion des Buches - all das erwartet Sie in der teNeues App.

A Series of Glances

Als Gitarrist von The Police gehört Andy Summers bis heute zu den legendärsten Musikern der Welt. Seine Rock Klänge erfüllten die 1970er-Jahre und ließen ausverkaufte Konzerthallen erbeben. Doch auch als Kunstfotograf macht sich Andy bereits seit den 1980er-Jahren international einen Namen. Es folgten mehrere erfolgreiche Buchpublikationen und diverse internationale Ausstellungen, die sein Ausnahmetalent auch im Bereich der Fotografie unterstrichen. 

In "A Series of Glances" sammelt Andy Summers erstmals die Höhepunkte seiner Kunstfotografie aus verschiedenen Jahrzehnten in einem großformatigen, aufwendig gestalteten Bildband. Die poetischen, stimmungsvollen Bilder, meist in Schwarz-Weiß, begleiten den Betrachter auf Andys Reise durch die vielfältigen Kulturen unterschiedlicher Länder und Kontinente. Hierbei gelingt es Musik und Fotokunst auf einzigartige Weise miteinander zu verbinden. Die teNeues-App schenkt einen noch tieferen Einblick in Andys Leben und Arbeit. "A Series of Glances" wird dabei zu Andy Summers vielleicht persönlichstem Werk überhaupt.

 

 

Weitere Magazin-Artikel

"Mercedes-Benz Milestones": Die Fortsetzung der Reihe

"Mercedes-Benz Milestones": Die Fortsetzung der Reihe

Entdecken Sie die faszinierende Geschichte der weltweit bekannten Automarke mit dem Stern in unserem neuen Bildband von Michael Köckritz.

Mehr
Schöne Dinge des Alltags: Bildband "Everyday Luxury"

Schöne Dinge des Alltags: Bildband "Everyday Luxury"

Entdecken Sie den neuen teNeues Bildband von Agata Toromanoff und tauchen Sie ein in die vielseitige Welt von "Everyday Luxury - Schöne Dinge des Alltags"

Mehr

Neuer teNeues Bildband "Miami" von Fotograf Tony Kelly

Eine besondere Stadt und ihr Treiben werden in moderner und humorvoller Fotografie präsentiert: "Miami" von Fotograf Tony Kelly ab Juni im teNeues Verlag.

Mehr
Neuer teNeues Bildband "Miami" von Fotograf Tony Kelly